Da die meisten Schlösser verschiedene längen haben, haben wir ein neues System entwickelt, was sowohl als auch das Gewicht und die Länge eines Schlosses kombiniert, damit Sie verschiedene Schlösser vergleichen können. Das LMI ist einfach das Gewicht eines Schlosses in Kilo, geteilt durch die Länge oder Umfang in Metern. So niedriger die LMI Nummer, um so besser.

Alle gezeigte Fahrradschlösser sind Sold Secure Silver bewertet. Litelok Silver Schlösser sind 40-50% leichter als das durchschnittliche equivalentes U/D Schloss, Kette oder gepanzertes Kabel.

Wer ist Sold Secure?

Sold Secure ist die führende unabhängige Test- und Zertifizierungseinrichtung für Sicherheitsprodukte in Großbritannien. Sold Secure wurde 1992 von der Polizei von Northumbria und Essex mit Hilfe und Unterstützung durch das Home Office gegründet und ist jetzt im Besitz der Master Locksmiths Association (einer gemeinnützigen Handelsorganisation), die es verwaltet. Sie stehen in engem Austausch mit vielen Polizeikräften und Versicherern in Großbritannien, die Sold Secure regelmäßig Informationen zu modernen Diebstahlmethoden und den von Kriminellen verwendeten Werkzeugen zur Verfügung stellen.

 

Was die Bewertungen von Sold Secure bedeuten

Sold Secure hat ein dreistufiges Bewertungssystem, bei dem Sold Secure Gold die beste Stufe ist, gefolgt von Sold Secure Silber und dann Sold Secure Bronze. Mit Gold bewertete Schlösser bieten den höchsten Sicherheitsstandard. Silber bewertete Schlösser bieten einen Kompromiss zwischen den Sicherheitsstandard und Preis. Mit Bronze bewertete Schlösser bieten in der Regel einen Schutz vor Gelegenheitsdieben.

Hier können Sie auf der Webseite von Sold Secure sehen, dass Litelok Silver mit Silver bewertet wurde.