FAQs

BESTELLUNG & LIEFERUNGEN

Bitte folgen Sie diesem Link für weitere Informationen zu Bestellung und Lieferung

Sie können Liteloks direkt von unserer Website kaufen. Um alle von uns angebotenen Produkte zu sehen, klicken Sie bitte hier.

Jawohl. Liteloks sind auch in Einzelhandelsgeschäften auf der ganzen Welt erhältlich, in Großbritannien, den USA, Deutschland, Spanien und vielen mehr. Klicken Sie hier, um die vollständige Liste der Händler anzuzeigen, die LITELOK führen.

STORNIERUNGEN & RÜCKGABEN

Bitte folgen Sie diesem Link für weitere Informationen zu STORNIERUNGEN & RÜCKGABEN und Lieferungen

SCHLOSSGRÖSSEN UND GEWICHTE

LITELOK ONE FLEXI-O:

Länge - 74 cm (29 Zoll)
Gewicht - 1,1 kg (2,4 lb)


LITELOK ONE Wearable-Versionen sind in drei Größen erhältlich:

92 (Klein)
Länge – 92,5 cm (36,4 Zoll) / Gewicht – 1,31 kg (2,88 lb)
Verschlussumfang – 88,5 cm (34,8 Zoll)

100 (Mittel)
Länge – 100 cm (39,3 Zoll) / Gewicht – 1,40 kg (3,08 lb)
Verschlussumfang – 96,5 cm (37,9 Zoll)

108 (Groß)
Länge – 107,5 cm (42,3 Zoll) / Gewicht – 1,46 kg (3,21 lb)
Verschlussumfang – 103,5 cm (40,7 Zoll)

Alle haben eine Breite von 5 cm (1,9 in) am Riemen und 6,5 cm (2,5 in) an der breitesten Stelle des Schlosses.

Der LITELOK ONE FLEXI-O wiegt 1,1 kg.

LITELOK ONE Wearable-Versionen wiegen:
92W Klein - 1,31 kg (2.88 lb)
100W Mittel - 1,40 kg (3.08 lb)
108W Groß - 1,46 kg (3.21 lb)

BITTE BEACHTEN SIE UNSERE GRÖSSENANGABEN UNTEN. DIE GRÖSSEN BEZIEHEN SICH AUF DIE HOSENGRÖSSE, WENN SIE ZWISCHEN DEN GRÖSSEN SIND, DANN WÜRDEN WIR EMPFEHLEN, FÜR DIE GRÖSSERE GRÖSSE GEHEN.

Litelok Größe Herren (UK) / Herren (EU) / Damen (UK) / Damen (EU)
92W Klein 30 - 32 / 46 - 48 / 8 - 12 / 36 - 40
100W Mittel 32 - 34 / 48 - 50 / 12 - 14 / 40 - 42
108W Groß 34 - 38 / 50 - 54 / 14 - 16 / 42 - 44

Länge – 107,5 cm (42,3 Zoll)
Verschlussumfang – 103,5 cm (40,7 Zoll)

Gewicht - 1,46 kg (3,21 lb).

WAS SIND DIE UNTERSCHIEDE ZWISCHEN SCHLÖSSER

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Schloss das richtige für Sie ist ... hier finden Sie weitere Hilfestellungen

Beide bieten eine unglaubliche Sicherheit und so sollte die Entscheidung auf Sicherheitsstufe, Gewicht und Stil basieren.
Wenn Sie auf der Suche nach dem leichtesten Schloss sind, dann ist das LITELOK GO das Richtige für Sie. Mit einem Gewicht von nur 641 g ist es das leichteste in unserem Sortiment und bietet die größte Flexibilität. Es gibt verschiedene Formen und Größen, je nach Ihrer Vorliebe. GO FLEXI-O kann mit einem zusätzlichen Wearable Kit getragen werden. GO FLEXI-U ist eine flexible und leichte Alternative zu D-Schlössern.
Für mehr Sicherheit und Schließlänge ist das LITELOK ONE ideal. Die Verriegelungslänge reicht von 74cm bis 104cm und da es +50% breiter als LITELOK GO ist, bietet es einen noch größeren Schutz vor potentiellen Angriffen. LITELOK ONE ist entweder als FLEXI-O Format erhältlich, unser kleinstes ONE Schloss und ideal für die Montage und das Tragen im Rahmen. Die ONE WEARABLE-Reihe ist in drei Größen erhältlich (93cm, 100cm und 108cm) und verfügt über einen integrierten Schlossstopper, der sich ideal zum sicheren Tragen um die Hüfte während der Fahrt eignet. Es stehen drei Farben zur Auswahl.

Der einzige Unterschied ist die Form. Die natürliche Form des LITELOK GO Flexi-O ist kreisförmig, während der LITELOK GO Flexi-U in einem eher traditionellen U/D-Lock-Stil geformt ist.

Der Hauptunterschied zwischen dem LITELOK ONE FLEXI-O und dem LITELOK ONE Wearable ist die Länge und die Möglichkeit, das Schloss während der Fahrt sicher um die Hüfte zu tragen. LITELOK ONE Wearable ist in drei Längenoptionen erhältlich, so dass Sie die Größe auswählen können, die Ihnen am besten passt. Es kommt auch mit einem integrierten Lockstopper, der es Ihnen ermöglicht, das Schloss um Ihre Taille zu sichern, ohne dass es einrastet.

Sowohl LITELOK ONE als auch LITELOK ONE Moto werden aus der gleichen patentierten Boaflexicore-Technologie hergestellt und von Großbritanniens führender Sicherheitstesteinrichtung Sold Secure mit Sold Secure Motorcycle Silver bewertet. LITELOK Moto ist länger als die LITELOK ONE Flexi-O-Reihe und wird mit zwei reflektierenden Neopren-Häuten für erhöhte Sichtbarkeit geliefert. Diese sind sowohl in Schwarz als auch in Rot erhältlich.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER LITELOK-PRODUKTE

Wenn Sie mehr über die Verwendung von LITELOK-Produkten erfahren möchten, finden Sie es hier

Das LITELOK GO and ONE Band wird aus einem patentierten Verbundmaterial namens Boaflexicore hergestellt. Es besteht aus mehreren Komponenten, darunter Hunderte von Strängen aus hochfestem Stahl. Diese ermöglichen es Boaflexicore, stark und dennoch flexibel zu sein. Das Schlossgehäuse ist aus nahezu unzerstörbarem, gehärtetem Stahl mit bohrfesten, maritimen Edelstahlnieten gefertigt.

Der LITELOK CORE-Riemen besteht aus Boaflexicore Plus, unserer stärksten Fahrradschloss-Technologie; ein mehrlagiger Sicherheitsriemen, der so konstruiert ist, dass er sich synchron biegt, um maximale Sicherheit und Flexibilität zu erhalten, und der mit einem Inline-Schlosskörper aus gehärtetem Stahl in Luftfahrtqualität verbunden ist.

Unsere LITELOK Twins können mit dem gleichen Schlüsselsatz bedient werden. Wenn Sie jedoch 3 oder mehr LITELOKs oder 2 LITELOK ONE Wearables mit demselben Schlüsselsatz bedienen möchten, fügen Sie bitte den folgenden Hinweis auf der Warenkorbseite hinzu: „Bitte alle Schlösser in dieser Reihenfolge gleichschließen“ Dies wäre eine Sonderanfertigung, es gibt eine Vorlaufzeit von 7 Werktagen und wir könnten daher keine Rücksendungen annehmen oder Rückerstattungen vornehmen.

Das Öffnen und Schließen eines LITELOK GO ist einfach. Zum Öffnen stecken Sie den Schlüssel ein und drehen ihn um 180 Grad im Uhrzeigersinn. Fassen Sie dann das Schloss auf beiden Seiten des Schlossgehäuses an und schieben Sie die linke Seite nach oben. Dadurch wird das Schloss geöffnet. Zum Verschließen machen Sie es einfach umgekehrt. Schieben Sie die linke Seite nach unten in das Schlossgehäuse und drehen Sie den Schlüssel um 180 Grad gegen den Uhrzeigersinn.

Wir empfehlen Ihnen immer, Ihr Hinterrad und den Rahmen mit einem LITELOK an einem festen, unbeweglichen Gegenstand zu sichern. Sichern Sie idealerweise auch das Vorderrad mit einem LITELOK. Halten Sie Ihr LITELOK vom Boden fern und überprüfen Sie immer Ihre Schlösser, bevor Sie Ihr Fahrrad verlassen. Wenn Sie ein LITELOK ONE Wearable verwenden, vergewissern Sie sich bitte, dass sich der Lockstopper nicht um das Schloss herum befindet, da es sonst nicht mehr schließt.

Wenn Sie Ihr LITELOK mit den mitgelieferten WrapStraps oder Rahmenhalterungen korrekt an Ihrem Fahrrad befestigen, wird es Ihr Fahrrad nicht verkratzen. Wenn Sie ein LITELOK befestigen, stellen Sie bitte sicher, dass freiliegende Metallgehäuse oder Komponenten Ihren Fahrradrahmen nicht berühren.

Ja, sie können ersetzt werden. Jeder Schlüsselsatz kommt mit einer Schlüsselnummer und wenn Sie die Schlüsselnummer kennen, können wir Ihre Schlüssel ersetzen.

Es kostet £10 für 2 LITELOK-Schlüssel. Wenn Sie neue Schlüssel kaufen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an hello@litelok.com

Wir raten Ihnen auch, Ihr Schloss bei uns zu registrieren.

Ja. Wenn Sie mehrere Schlüssel fräsen lassen möchten, kann ein lokaler Schlüsselfräser dies für Sie tun. Er muss jedoch in der Lage sein, Schrägschnitte durchzuführen.

LITELOK GO Flexi-Os ist tragbar. Sie können ein zusätzliches verstellbares Wearable-Kit erwerben, mit dem Sie das Schloss bequem um Ihre Hüften tragen können. Aufgrund ihrer Form sind LITELOK GO Flexi-Us nicht tragbar.

Ja, sie sind maschinenwaschbar. Empfehlenswert ist eine Feinwäsche bei 30 Grad.

How are LITLOKs tested?

Every LITELOK is independent tested and accredited by the world's most reputable lock testing organisations

Alle unsere Produkte sind von Versicherungen eingestuft und von unabhängigen Diebstahlschutzagenturen wie Sold Secure (UK), die der Master Locksmiths Association gehört, und ART (NL) getestet. Beide Organisationen sind anerkannte Experten, wenn es um die Prüfung der Sicherheit von Fahrrad- und Motorradschlössern geht, und verwenden eine Vielzahl von Werkzeugen und Methoden, die bei realen Fahrraddiebstählen üblich sind.

It’s almost impossible to break a LITELOK through twisting it with a crowbar or wrecking bar. Both LITELOK GO, ONE and CORE are made have incredible resistance to torsion attack, because as a crowbar is turned, energy builds up within the tensioned Boaflexicore/Boaflexicore Plus material which coils and will spring back violently once released.

LITELOK has category leading resistance against bolt croppers since the Boaflexicore and Boaflexicore Plus technology is tough and flexible. The components of the material are non-contiguous. Bike thieves using bolt croppers will usually attempt to break a lock by creating a nick which turns into a crack because the metal is contiguous – it consists of an uninterrupted series of atoms. Boaflexicore was made so that it spreads and squashes by placing more material in front of the cut so that it can’t be cut.

LITELOKs can withstand attacks from a flame torch for a substantial amount of time and a thief would probably give up trying with a flame torch before breaking through a LITELOK. However, using a flame is not a common technique to break locks and steal bikes.

Unfortunately no bike lock is able to withstand constant attack from an angle grinder.

TELL ME MORE ABOUT LITELOK CORE

LITELOK CORE is comprised of two key components: Boaflexicore Plus and a hardened steel inline lock body

Boaflexicore Plus is a 24mm (15/16”) layered, flexible security strap. From the outside in; the braided sleeve provides abrasion resistance. Next a bonded plant based polymer provides the first line of defence whilst offering corrosion resistance and weather proofing. In the third layer, 19mm (¾”) interlocking hardened steel links of the exoskeleton absorb destructive energy during attack whilst encasing the high tensile steel core. All layers flex in sync to retain maximum flexibility without compromising on security.

Steel inline lock body is made from aerospace grade hardened steel. Inside, an intelligent stainless steel structure resists impact from attack including -40oC freeze spray and hammer/chisel blows. At the heart of the product is a pick resistant disc detainer lock, tested to 10,000 open and close locking cycles.

The Boaflexicore Plus is joined to the lock body with four marine grade stainless steel rivets to withstand drilling and torsion attacks.

Unlike a U lock or D lock that is constructed from stiff, solid steel components that can be easily broken with a crowbar, LITELOK CORE uses multiple layers of composite materials with a flexible construction, allowing energy to be absorbed during attack.

Unlike a chain that is constructed from stiff steel links and easily cracked and broken with bolt croppers, LITELOK CORE has a layered, flexible construction which absorbs energy but also allows movement away from the cutting attack plane.

Unlike a cable that is constructed from steel wires alone and easily broken with cable cutters, LITELOK CORE has a two component polymer outer layer dissipating the initial attack, a fine grain hardened steel exoskeleton which absorbs energy and protects the flexible inner core which provides extremely high tensile strength.

No it’s a hybrid lock comprised of two key components: Boaflexicore Plus; a multiple layered, flexible security strap built to flex in sync to retain maximum flexibility without compromising on security and joined to a hardened steel inline lock body.

LITELOK CORE has been designed for the highest risk bike crime areas and perfect to protect high value bikes, Electric bikes, scooters and motorcycles.

LITELOK CORE has undergone rigorous testing against a wide range of common theft tools by independent and impartial testing organisations for insurance purposes. As with all locks, a determined thief with the right tools and enough time will eventually be able to break through any lock but we’ve engineered our LITELOK CORE with layers of security and different materials to make it incredibly difficult.

LITELOK CORE is rated as Sold Secure Bicycle Diamond, which is the highest level of insurance rated bike security and also Motorcycle Gold and LITELOK CORE offers our highest level of resistance to angle grinders. There isn’t a portable bike lock on the market that can withstand an angle grinder attack for a significant amount of time. As with all locks, a determined thief with the right tools and enough time will eventually be able to break through any lock but we’ve engineered our LITELOK CORE with layers of security and different materials to make it incredibly difficult.

No LITELOK CORE is an entirely redesigned lock. It shares some of the same features such as being light, flexible, click to lock and pairable but the Boaflexicore Plus strap has been entirely redesigned from the inner core out. It is not pairable to our current Litelok Gold because LITELOK CORE is of a higher security rating.

It’s a hybrid lock, offering multiple layers of protection, combining the security and flexibility of heavy chains but at half the weight. Four layers of protection flex in sync to retain maximum flexibility without compromising on security.